Schriftenverzeichnis und Buchverkauf
Sonderschriften

  • Gesamtverzeichnis 1953-2000 [2014]
Ihr Warenkorb
Bestellte Artikel:
Vorgemerkte Artikel:
Summe: 0,00 €
:Übersicht: :APG: :APGNF: :APGFA: :QMS: :SO: :CD: :Suchen: :Datenschutz: :Impressum:
Liebe Interessenten,

unser Mitarbeiter im Bücherkeller steht zur Zeit leider nicht zur Verfügung.
d.h. bis auf Weiteres können Buchbestellungen weder verpackt noch versandt werden und werden frühestens Ende Februar 2018 wieder bearbeitet.
Die Restbestände der CDs sind inzwischen abverkauft. Entsprechende Bestellungen werden nicht mehr angenommen.

Wir danken für Ihr Verständnis.


<<< So 99 So 101 >>>
Gesamtverzeichnis 1953-2000 [2014]
Bestell-Nr. :
So 100
Autor(en) : Spehr
erschienen : 2000
Seiten : 410
Siehe auch : CD 100 - Veröffentlichungen des Vereins 1953 bis 2000 [2016] (!!!jetzt auch als Download!!!)
So 58 - Gesamtverzeichnis 1953-1985
 
Preis : Dieses Buch ist nicht mehr lieferbar
Hinweis : Dieses Buch ist jetzt als CD-ROM erhältlich.
 
Info : Die Veröffentlichungen des Vereins für Familienforschung in Ost- und Westpreußen 1953 bis 2000
Mit Nachträgen für die Jahre 2001 bis 2014
(Thematisch gegliedertes Verzeichnis aller Beiträge)
Diese ist ein thematisch gegliedertes Verzeichnis aller Beiträge und Nachrichten, die in den vier Schriftenreihen und dem Mitteilungsblatt des Vereins seit der Wiederaufnahme seiner Veröffentlichungen im Jahre 1953 erschienen sind. Ausgegliedert sind die Beiträge aus den 1987 bis 1993 als Sonderschriften 60, 65 und 75 nachgedruckten drei familien- und landeskundlichen anderweitigen Zeitschriften des Preußenlandes und dem gesonderten Nachdruck der eigenen Zeitschrift des Vereins aus den Jahren 1924 bis 1944. Sie sind in den Sonderschriften 98 und 99 verzeichnet, wobei die Darstellung der beiden familienkundlichen Zeitschriften in der Sonderschrift 99 um Verzeichnisse aller in ihnen vorkommenden Personennamen ergänzt worden ist. Diese drei Verzeichnisse auf zusammen fast 1000 Seiten bilden eine Einheit, für deren Zustandekommen Erwin Spehr zu danken ist.