Online-Datenbanken
Online-Datenbanken

  • Gästebuch
Login
Name:
Passwort:
 :Links:
 :Impressum:
 :Spenden:

Gästebuch
Haben Sie Fragen oder Anregungen oder sogar ein Lob für uns übrig? Hinterlassen Sie uns doch eine Nachricht.
Wir behalten uns vor, unsachliche Kommentare oder offensichtlichen Spam zu löschen.
Ihre Nachricht
Ihr Name * :
(* optionale Eingaben)
Betreff *

:
Text :
max. 1000 Zeichen

E-Mail * :
Wenn Sie eine Frage gestellt haben und eine Antwort wünschen, dann geben Sie bitte hier Ihre E-Mail-Adresse an. Die Adresse wird nicht öffentlich angezeigt werden.
Anti-Spam : Damit wir wissen, daß Sie ein Mensch und kein Spam-Automat sind, lösen Sie doch bitte diese kleine Aufgabe. Tippen Sie dazu einfach das fünfte und dritte Zeichen von   u x X e U  ein:

Was unsere Besucher so sagten ...
Hildegard Provost schrieb am 20.9.2017 um 16:52:54 ...

Ahnenforschung

Meine Grossmutter, Berta Auguste Barkowsky, wurde am 29. September 1878 in Koenigsberg geboren. Ihre Eltern sind als Friedrich Barkowsky und Amalie Radeck angegeben. Friedrich Barkowsky soll, vor der Heirat meiner Grossmutter in Mannheim 1906, schon in Koenigsberg verstorben gewesen sein. Anfragen in Berlin ergaben leider keinen Erfolg. Ich erhoffe mir dass ich vielleicht auf diesem Weg noch einen weiteren Anhaltspunkt erfahren koennte und bedanke mich im Voraus!

Norbert Eckardt schrieb am 11.6.2017 um 09:34:21 ...

Kirchenbücher Ballethen und Trempen

Unter GenWiki finde ich für Ballethen einen Hinweis auf Insterburg 2. Was ist darunter zu verstehen, sind dort Einträge für Ballethen erfolgt und welche Pfarrstelle wäre die richtige?

Axel van den Berg schrieb am 11.4.2017 um 17:37:48 ...

Ich bin auf der Suche nach Informationen zu meiner Vorfahren aus Ost-Preussen. Die Eltern meiner Groseltern sind Johann Greifenberg (Daten nicht bekannt!) und Maria Hill (1865)Zie waren wohnhaft in Allenstein. Ich würde gerne in meiner Ahnenforschung weiter kommen!Können Sie mir da weiterhelfen? Vielen Dank im Voraus für Ihre freundliche Unterstützung.

Uwe Fahl schrieb am 29.3.2017 um 13:44:58 ...

Suche nach Fahl/Göhrke/Boganowski/Wendland

Hallo, ich bin auf der Suche nach Vorfahren aus Klein Plehnendorf -1944 (Otto Göhrke, Lucie(a) Göhrke geb. Wendland) und Liebstadt/Ostpr. -1945 (Karl Fahl, Maria Boganowski), sowie Anverwandte.

Hartmud Reichmann schrieb am 28.3.2017 um 16:22:50 ...

Informationen zur Mutter und zum Opa

Ich bin auf der Suche nach Informationen zu meiner Mutter, Erika Pruschinski - geb. 28.12.1910 in Drygallen Kreis Johannisburg und meinem Opa Adolf Pruschinski - geb. ???, aus Drygallen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe.

Hans Stüber schrieb am 27.3.2017 um 01:50:19 ...

W.C.J. Stüber

Hallo, Ich bin auf die suche nach meinem opa Wilhelm Carl Julius Stüber, geb 13-09-1877. Ich weiss nur das mein opa in Preussen geboren ist. Im alter von 14 jahre ist er auf einem schif gegangen. Und ist nach den kolonie Kaiserwilhelmsland gegangen und ist dort auf das todesschiff Van Imhoff gestorben. Ich mochte gerne wissen wo mein opa geboren ist?

Ein Gast schrieb am 23.3.2017 um 22:34:03 ...

Familie Rieleit

Hallo ich such von meiner Uroma Anna Emma Rieleit verh. Hitzigrath aus Budehlischken kreis Niederungen alles. Ihre Mutter hieß Auguste Rieleit geborene Hoffmann. Ich wäre über Hinweise sehr dankbar

Lutz schrieb am 23.3.2017 um 18:43:47 ...

Ahnenforschung NOLLMEYER

Hallo, von einem Forscherkollegen habe ich den Hinweis erhalten, daß es bei Vffow - APGNF, Bd. 30, S. 224 einen Eintrag NOLLMEYER gibt. Wie kann ich diesen Eintrag einsehen, denn es ist mir nicht gelungen! Bei der Eingabe des Namens und der weitern Angaben "APGNF, Bd. 30, S. 224" erhalte ich nur eine Liste beginnend mit "A" und oben einen Zahlenstrahl mit Seitennummern, doch wie ich es auch anstelle, zu Lesen bekomme ich leider nichts. Was mache ich falsch, bzw. können Sie mir helfen? LG Lutz

Lea Senger schrieb am 21.3.2017 um 13:53:22 ...

Ahnenforschung

Bin auf der Suche nach Auszügen aus dem Geburtenregister oder Sterbeurkunden von meinem Opa P o r o m b k a Johann Stanislaus, geb. 13. Nocember 1937 in Kattowitz und von meinem Uropa. P o r o m k a Hubert. Mehr weiß ich von meinem Uropa nicht und deshalb hoffe ich, über Sie mehr zu finden.

Frank Hagenau schrieb am 16.3.2017 um 20:38:54 ...

Urgroßvater August Hagenau gefunden

Ein großes Lob an Sie ! Eine sehr schöne und übersichtliche Seite. Über Ihre Seite habe ich endlich meinen Großvater August Hagenau und seine Ehefrau Charlotte Hagenau, geborene Grünberg gefunden. Vielleicht können Sie mir einen Rat geben, wie ich an die Heiratsurkunde der Beiden kommen kann.

Clair schrieb am 14.3.2017 um 19:30:38 ...

Stresau im preussischen

Ich suche seit langem nach dem Geburtsdatum von Leopold Friedrich Martienssen, Buchbinder. Er müße 1751 geboren sein [aus dem Sterbedaum errechnet]. Er soll aus Stresau im preussischen stammen. Kann es sich dabei um Stresau im Kreis Berent handeln? Wo finde ich die ev. Kirchenbücher? Vielleicht kann jemand helfen oder der Name ist schon mal bei jemandem aufgetaucht. Danke Clair http://www.ancestry24.de

Conni schrieb am 28.2.2017 um 17:43:28 ...

Ahnenforschung

Liebe Ahnenforscher, ich bin auf der Suche meines Großvaters Carl Otto Cronenberg, Studienrat, geb. am 25.05.1900 zu Königsberg/Preußen und gestorben am 17.09.1944. Er war verheiratet mit Margarethe Cronenberg, geborene Müller, geboren zu Königsberg/Preußen am 01.10.1905 und gestorben am 18.03.1940. Den Ort, wo beide gelebt haben bzw. gestorben sind, weiß ich leider nicht. Meine Urgroßeltern Carl Heinrich Otto Cronenberg, Volksschulrektor, geb. am 15.10.1871 zu Königsberg/Preußen und Christine Wilhelmine Luise Cronenberg, geborene von Preuschen, geb. am 09.10.1875 zu Königsberg/Preußen fanden beide am 01.04.1945 bei einem Luftangriff auf Breslau den Tod. Da mein Vater Heinrich-Otto Cronenberg am 24.09.1933 in Breslau geboren wurde und seine Großeltern 1945 in Breslau zu Tode kamen, käme möglicherweise Breslau in Betracht. Können Sie mir da weiterhelfen? Vielen Dank im Voraus für Ihre freundliche Unterstützung.

Gabriele Kerwien schrieb am 26.2.2017 um 10:08:42 ...

Ahnenforschung

Guten Tag. Ich suche die Vorfahren von Rudolph Kerwien *12.11.1854 in Sobiechen. Getauft am 19.11.1854 in Buddern. Als Eltern wurden genannt: Ernst Kerwien zu wenzken und Catharina Isekeit. Wer kann mir hinweise zu diesen Personen geben. Mit freundlichem Gruss, Gabriele Kerwien

Hans-Jürgen Oelker schrieb am 20.2.2017 um 14:54:52 ...

Ahnenforschung

Bei meinen Forschungen treffe ich oft auf Personen die aus den ehemaliegen Ostgebieten kommen,hier in Westdeutschland geheiratet habe oder hier verstorben sind. Es wäre auch in Ihrem Interesse diese Personen in Ihrer Datei mit auf zunehmen um anderen Familienforschern eine Möglichkeit zu geben Ihre Vorfahren zu finden. Zur Zeit habe ich eine aus den Elbinger Raum die infrage kommt. Gillmann, Andreas * 12.12.1880 in Tolkewir Kr. Elbing + 03.11.1955 in Walle Kr. Celle Niedersachsen röm. kath. oo Krahnke, Therese * ? röm. kath. oo 10.1919 Tolkewir Kr. Elbing Eltern: Gilmann, Johann oo Triotmann, Marie Ich betreibe das OFB Celle Süd-Ost Mit freundlichen Gruß Hans-Jürgen Oelker

Petra Linke schrieb am 16.2.2017 um 17:38:19 ...

Ahnenforschung

Guten Tag, ich bin auf der suche nach den Vorfahren meines Mannes. Mein Schwiegervater, Languth, Ludwig, Johann, Eduard stammt aus Ostpreußen. Wir wissen das er am 18.03.1900 in Krauleiden, der Elchniederung geboren wurde. Leider komme ich in der Familienforschung nicht weiter. Ich würde mich sehr freuen wenn ich über diesen Weg nähere Informationen erhalten würde. Vielen Dank im Voraus für Ihre Bemühungen.

Ingrid Baum-Koolbergen schrieb am 14.2.2017 um 19:44:05 ...

Baum aus Wilkau

Hallo, Ich bin Hollanderin und wohne in der Dominikanische Republik. Ich suche der Vater und die Mutter von Heinz Wolfgang Bruno BAUM, geboren in (damals) Wilkau am 06-10-1940 und gestorben am 29-12-1966 in Berlin. Vater ist Bruno BAUM, geb. 06-02-1913 und Mutter ist Elisabeth (vermuttlich) Siegert geb. 23-03-1914. Kann jemand mir sagen wo ich in diesen Fall suchen sollte? Herzlichen dank!

Ed Robertson schrieb am 7.2.2017 um 18:29:36 ...

Familie in Rositten bei Pr. Eylau

Hallo, Ich suche nach meiner Oma, Lisbeth Will, die aus Rositten, jetzt Bogatowo bei Preußisch Eylau/Bagrationowsk stammte. Ich vermute, sie ist 1895 oder so dort geboren. Sie hatte einen Bruder, Fritz. Später ist sie nach Berlin ausgewandert, hat geheiratet (oder vielleicht nicht, daher bin ich über den Familiennamen nicht sicher!) und am 5. März 1920 ist meine Mutter, Elsa Martha Will dort in Berlin geboren. Ihr Vater stammte aus Breslau/Wroclaw (vielleicht). Ich weiß auch, dass meine Mutter irgendwann nach dem Tode ihres Vaters im Jahre 1922 nach Rositten gekommen ist. Elsa hat dort einige Jahre mit ihrer Oma (Name unbekannt, also die Mutter meiner Oma) verbracht, und hat die Grundschule in Rositten vermutlich ab 1926 besucht. Ihre Mutter Lisbeth blieb vorläufig in Berlin aus Arbeitsgründen. Sonst weiß ich gar nichts. Die amtliche Geburtsurkunde meiner Mutter ist während des 2. Weltkrieges zerstört worden. Wie komme ich weiter hin? Vielleicht hat jemand einen Rat?

Kathleen Gernandt schrieb am 28.1.2017 um 14:01:31 ...

Ich suche meinen Opa

Ich suche meinen Opa. Er heißt Günter Fischer und war Architekt. Seine Eltern lebten in Hamburg. Er hat eine Zeit lang in Berlin gelebt und zu dieser Zeit 1940 auch meinen Papa gezeugt. Er hat die Vaterschaft anerkannt. Durch den Krieg verliert sich die Spur. Er soll in Elbingen gelebt haben und dort noch zwei Töchter haben. Ich habe leider kein Geburtsdatum. Er war meines Wissens Architekt (oder seine Eltern). Ich würde mich über nähere Informationen sehr freuen. Wir suchen schon sehr lange nach ihm. Vielen Dank.

schönfeld, Manuela schrieb am 27.1.2017 um 20:55:52 ...

Gottfried Schönfeld geboren?? gestorben Dörbeck

Hallo, Ich würde gerne in meiner Ahnenforschung weiter kommen. Leider ist es irgendwie nicht möglich! Ich bin bis zu einem Gottfried Schönfeld geb. im Jahr 1829 gekommen der in Dörbeck Lk Elbingen bis 1905 lebte und dort verstarb. Er war mit einer Christine Schönfeld geb. Lehnert geb. am 24.02.1836 Verheiratet gestorben 15.04.1907 in Dörbeck Lk Elbing. würde gerne noch weiter gehen, nur komme ich leider nicht weiter. Kann mir vielleicht jemand rat oder Tip´s geben wo ich vielleicht noch ansetzen kann oder hat jemand vielleicht die zwei in seiner Ahnenforschung?

Schiek, Heiko schrieb am 26.1.2017 um 12:34:34 ...

Manfred Schiek geboren in Cadinen

Hallo, ich würde gerne was über die Familie erfahren. Mein Vater ist am 28.07.1939 geboren. Meine Großeltern habe ich nie kennengelernt.

Dieter Ohnesorge schrieb am 19.1.2017 um 16:59:39 ...

Familienauskunft.

Mein Opa August Carl Kowalewski, vermutlich geboren am 19.Mai 1867 in Lyck/ Ostpreußen hat am 6. Juni 1908 Frau Friedericke Emma Wilutzki, geboren am 23. März 1883 in Bialla, vor dem Standesamt in Bialla geheiratet. Ich möchte Näheres über die Eltern meiner Großeltern erfahren.

Karin Schultz schrieb am 16.1.2017 um 01:10:03 ...

Johann Friedrich andersen und Carl Otto andersen

Guten Tag Im Rahmen meiner Ahenforschung suche ich nach CarlOtto Andersen, der ca. 1832 in Pillau geboren sein sool Sein Vater war Johann Friedrich andersen, der in Kiel geboren wurde. Dieser heiratete ein --Namen nicht leserlich- Frau aus Pillau Carl otto heiratete scheinbar später in Antwerpen, seine Kinder wurden auf jeden Fall in Antwerpen geboren Den Familienstammbaum der ehefrau habe ich Danke Gruß Karin Schultz

Daniel schrieb am 10.1.2017 um 13:53:58 ...

Ahnenforschung

Hallo bin auf der suche nach meinen vorfahren, ich weiß das meine oma aus hintertannen kam und ihr vater otto kallweit hieß und ihre mutter anna geb. Dirwehlis? Wie kann ich noch weiter zurück gehen ???

Harnau Siegfried 24.08.1943 schrieb am 31.12.2016 um 16:28:49 ...

Suche nach meiner leibl. Mutter

Werte Mitarbeiter! Besteht die Möglichkeit nach meiner Mutter zu forschen? Bin am 24.08.1943 in Königsberg als 2. Kind der led Wirtschafterin geb. Kurz danach wurde ich ins Städt.Krankenhaus abgegeben Warum ? Das Geburtsdatum sowie der Wohnort in Königsberg ist mir leider nicht bekannt. Vater ebenfalls nicht. Wenn Sie mir helfen könnten wäre ich Ihnen sehr dankbar. Mit frdl. Gruss S. Harnau

Joachim Klomfass schrieb am 28.12.2016 um 11:29:49 ...

Ahnenforschung

Ich suche Geburts und Sterbedaten meiner Vorfahren Joachim Klomfahs und dessen Eltern (Michael ?)Klomfahs evtl. auch Großeltern aus Göttkendorf bzw.Nagladden. Joachim Klomfahs hat am 15.11.1897 Anna Sowa in Göttgendorf geheiratet. Dieses sind meine Urgroßeltern. Die Schreibweise des Nachnamens hat sich etwas geändert. Aus Klomfahs wurde Klomfass oder Klomfas auch Klomfaß. Vielen Dank im Vorraus.

Rubach, Willy schrieb am 16.12.2016 um 20:56:49 ...

Standesamt Rößel

Ich suche alle Ruback/Rubach in Rößel, die dort 1874 - 1946 verstorben sind.

Claudia KARPA schrieb am 23.11.2016 um 17:55:58 ...

Ahnenforschung

Ich suche verzweifelt nach Angaben von Gottlieb Karpa geboren 1847 in Schurowen oder turowen ab ca 1886-1890 in Kallenztin Kreis Ortelsburg 1890 bisc ca 1912 in Gelsenkirchen Erle von 1912 in Minfgen Kreis Ortelsburg März 1920 verstorben

Werner Macziey schrieb am 13.11.2016 um 11:55:36 ...

Vorstellung von Tamara Pahlke vom 12.11.2016

Sehr geehrte Frau Tamara, über Freunde der Genealogie habe ich Ihren Suchmeldung heute erhalten und möchte Ihnen darüber gerne in Forscherkontakt treten. Die von Ihnen genannten Namen sind fast alle in meinen Datenbanken und Stammbäumen erfasst. Hauptname ist in verschiedensten Schreibweisen Maczey, Ortelsburg, Beutnerdorf etc. Meine Datenbank umfasst 1,5-2,0 tausend Namen. Auf Ihre Antwort freue ich mich. Meine vertrauliche Anschrift: Werner@macziey.de Tel.: 0171/5 312161

Odin schrieb am 11.11.2016 um 10:42:55 ...

Vorfahnen /Nachahnen suche

Bin auf der suche nach Vorfahnen und Nachahnen von Johanna Minschikowski aus Marienwerder/Marienburg.(auch Berlin Friedrichshain nach 1952) Hab hier bei der suche einen Julius Minschikowski gefunden finde aber keine weiteren Informationen Können sie Bitte weiter helfen MfG Odin

Hubert Janssen schrieb am 18.10.2016 um 17:08:33 ...

Anna Barbara Richelot

Ich suche Anna Barbara Richelot,geboren 1749,gestorben am 22.4.1794 in Königsberg/Ostpreussen, verheiratet mit Claude Richelot(1740-1809),Französischlehrer in Königsberg.Wer waren die Eltern der Anna Barbara ?Ich bin ein direkter Nachfahre des Ehepaares. Hubert Janssen,Pfarrer in 47623 Kevelaer

Hubert Janssen schrieb am 17.10.2016 um 08:33:26 ...

Genealogie Richelot in Königsberg

Ich suche die Mutter des Johann Franz Richelot,Stadtjustizrat u.evangelischer Pfarrer in Königsberg geboren 1722,gestorben am 16.5.1811 in Königsberg.Der Vater war Claude Richelot(1740-1809), Französischlehrer in Königsberg.

Silke Schieske schrieb am 16.10.2016 um 20:17:08 ...

Eintrag Jacob Lieder

Hallo, Der Jacob Lieder *ca 1826 ist evt. am 13.Okt.1819 in Ellerwald, Elbing geboren und kath in der St Nikolai Elbing getauft worden. Hier wird er als Johann angegeben und die Eltern wären Arbeiter Jacob Lieder Arbeiter und Elisabeth Haas. Als Trauung des Jacob Lieder(35 Jahre alt/ wäre 1819 geboren) mit der Dorothea Harward (sie wird als Witwe Dorothea Lang geb. Harwardt angegeben) habe ich den 26.Nov. 1854 kath St Nikolai Elbing vorliegen. Gewohnt haben beide in der Pangritz Kolonie. MFG Silke Schieske

Andreas Kluike schrieb am 14.10.2016 um 18:05:13 ...

Namenssuche und Geburtsdaten

Ich Suche die Herkunftsorte meiner Großeltern. Mein Großvater hieß Gustav Kluike und war mit Frieda Kluike geb.? verheiratet Sie Lebten bis zur ihrer Flucht in Storchnest / Preußisch Eylau. Mein Vater ist der Sohn Bruno Kluike. Er hatte noch zwei Brüder: Egon und Bernhard Kluike. 2 Schwestern waren auch da, wovon ich nur einen Vornamen (Adelheid) weiss. Wer kannte Sie und könnte mir da weiter helfen?

Macziey schrieb am 13.10.2016 um 11:46:52 ...

Familienforschung Macziey

Ich suche in Schlesien meine Vorfahren mit den Namen Macziey, Maciey, Maczey. Ich besitze z.Zt. sehr viele Daten aus Ost- u. Westpreußen, leider aber keine genaueren Daten aus Schlesien, jedoch eine unvollständige Namensliste aus Falkowitz-Schlesien. Danke im Voraus. W. Macziey werner@macziey.de

Chista Jaeger schrieb am 12.10.2016 um 19:28:41 ...

Familienchronik

Suche Informationen über Familie Smoktun, die in Amwalde, Kreis Angerburg, gelebt hat. Gustav geb. 21.3.1890 in Kehlen, seine Frau Margrete, geb. Kellermann, Kinder Elli, Edelgard und Hartmuth. Freue mch auchh über allgemeine Informationen übr den Ort und seine Bewohner. Vielleicht kabb jemand helfen

Heinz Weber schrieb am 12.10.2016 um 12:59:58 ...

Gehrbrandt aus Ostpreußen

Hallo zusammen, in dieser Datenbank ist es mir erstmals gelungen, die Vorfahren meiner Ehefrau aus Ostpreußen - nähe Osterode - zu finden, nachdem viele Abfragen und Nachfragen leider zu keinen konkreten Ergebnissen führten. Deshalb vielen, vielen Dank an alle Beteiligten und es würde mich freuen, wenn die Digitalisierung weiter fortgeführt wird und mir noch weitere Funde möglich werden. Heinz Weber

Hubert Janssen schrieb am 4.10.2016 um 09:23:40 ...

Ahnenforschung

Ich suche die Eltern der 1749 geborenen und am 8.4.1794 in Königsberg verstorbenen Anna Barbara Richelot,geborene Nath(in).Sie war verheiratet mit Claude Richelot,geboren am 18.2.1740 in Vouthon,Frankreich.Er war Französischlehrer in Königsberg,Ostpreussen und starb am 11.8.1809 in Königsberg. Ich bin ein direkter Nachfahre von Claude und Anna Barbara Richelot.

M. Bulitta schrieb am 21.9.2016 um 18:49:06 ...

Maria Bulitta

Hallo, der Eintrag zu "Maria Bulitta, Gneist, 11/1962" ist falsch. Es handelt sich sich um Paul Alfons Bulitta aus Gr. Lemkendorf. Gruß Michael Bulitta

Mario Storz schrieb am 19.9.2016 um 08:36:44 ...

Plaschke statt Raschke: falscher Name in Register

Beim Eintrag Raschke August, Rastenburg (Ketrzyn) ∞ 1893 / 24 (=Nr. 48) lese ich August Plaschke. Freundliche Grüsse

Frank Wegener schrieb am 18.9.2016 um 14:26:20 ...

Ahnenforschung

Hallo an alle Nutzer, Besucher und Ahnenforscher, ich bin auf der Suche nach Informationen über eine Familie Kopp aus Allenburg, Kreis Wehlau. Die einzige Information, die mich derzeit in den Kreis Wehlau führt ist die Geburt von Frau Brunhilde Kopp am 27.11.1941. Ich würde mich über Hinwise sehr freuen, um in dieser Richtung neue Ansatzpunkte zu erhalten. Vielen Dank und leibe Grüße aus Halle.

Bettina Heider schrieb am 12.8.2016 um 12:40:04 ...

Ahnenforschung der Familie Timm

Hallo, ich bin auf der Suche nach Informationen nach meinen Vorfahren väterlicherseits. Mein Vater wurde am 1.1.1929 in Spiegelberg Kreis Ost Starnberg geboren. Mich interessiert ob und wie viele Geschwister er hatte, woher seine Eltern kamen und vieles mehr. Kann es sein, daß ich dieses mal die richtige Seite für solche Informationen gefunden habe? Da ich im Gästebuch oft den Namen ALLENSTEIN gelesen habe, bin ich sehr hoffnungsvoll.

Naty schrieb am 1.8.2016 um 12:17:51 ...

Familienforschung Rims und Czekalla

Hallo an alle ! Ich bin auf der Suche nach Informationen über Familie Adam Rims und Maria Czekalla zu Friedrichshof Ortelsburg . Sie sind meine Urgroßeltern mein Großvater im Jahre 1912 in Friedrichshof geboren wurde. Haben Sie eine Nachricht von diesen beiden Namen ?

E.-.G Schierholt schrieb am 1.8.2016 um 11:09:43 ...

Verwandtschaft

Suche "Kauhaus Gebrüder Horst, Stettin, Gegr. Ca 1920, von Albert Horst

U. Albers schrieb am 31.7.2016 um 21:59:47 ...

SUCHE

Haben Sie Informationen zu dem Familiennamen "Hinzmann" aus dem Kreis Allenstein Mein Opa E. Hinzmann ist im Alter von 14 Jahren mit seiner Familie ins Ruhrgebiet ausgewandert Er wurde 1907 geboren

Karin Hohmann-Kruschak schrieb am 24.7.2016 um 18:38:58 ...

Ahnenforschung kruschak

Sehr geehrte Damen und Herren, bin begeistert habe tatsächlich einige Ahnen gefunden, suche aber noch 1860 evang. Geburtseinträge Groß Stürlack? Gibt da noch irgend etwas?

Dirk Spannenkrebs schrieb am 9.7.2016 um 10:58:21 ...

Familienforschung

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank nochmal für den Zugang zu ihren Datenbanken. Ich habe schon einige Sachen von meiner Familie gefunden.Jetzt habe ich noch eine Frage. Wissen Sie ob es Afzeichnungen irgendwo gibt über Militär oder Militärangehörige bis 1945. Da ich weiß das zum Beispiel mein Opa im ersten und zweiten Weltkrieg gekämpft hat. Und gibt es irgend welche Aufzeichnungen über den Deutschen Ritterorden. Das interessiert mich deshalb da wir herausgefunden haben das unser Familienname aus dem Militärbereich stammt. Vermutlich hat unser Vorfahre zu einer KatapultBedienung im Mittelalter gehört. Deshalb das Interesse an Militäraufzeichnungen so weit wie möglich zu rück. Mit freundlichen Grüßen Dirk Spannenkrebs

W.Lyszio schrieb am 26.6.2016 um 18:06:35 ...

E-Mail von Herrn Georg Skibba vom 15.06.2016

Sehr geehrter Herr Skibba, zufällig entdecke ich Ihre Mail in diesem Gästebuch. Bisher habe ich weder eine E-Mail noch einen Brief von Ihnen erhalten, sodass ich von Ihrer Anfrage keine Kenntnis hatte. Bitte nutzen Sie meine aktuelle E-Mail Adresse, die Sie im Vorwort meiner beiden Datenbanken finden. Allerdings fällt auf, dass dieses Gästebuch seit geraumer Zeit nicht mehr korrekt funktioniert. Mehrere Einträge sind doppelt, andere wiederum sind verschwunden. Vielleicht kann der DB-Administrator hier einmal für Abhilfe schaffen. MfG W.Lyszio

Gerhard Ockel schrieb am 25.6.2016 um 09:38:37 ...

Augenzeugenbericht 1945

Sehr geehrte Damen und Herren Ich habe einen Augenzeugenbericht über den Verbleib des Personals des Kreiskrankenhauses Mohrungen 1945. Den würde ich Ihnen gerne zukommen lassen. Wo kann ich hier eine Datei anfügen? v.g. Gerhard

Tina Tomaschke schrieb am 17.6.2016 um 04:02:30 ...

Help

I am new to researching this part of Prussia. I am looking for the family name of Tomaschke, in particular Friedrich Heinrich Tomaschke, born 1847 in Prussia. His mother was Johann and mother Marie I have found 3 in Konigsberg/Kallingrad/Stolp areas. He emigrated to the US in 1872. His descendents were told that he came from Stettin. I appreciate any direction or assistance you can give me.

Georg Skibba schrieb am 15.6.2016 um 18:35:34 ...

Ahnenforschung- FN-Skibba

15.06.2016 Sehr geehrter Herr Wenzel, ich hatte mich mehrmals mit Ihnen und Herrn Lyszio in Verbindung gesetzt, der letzte Brief per Post am 06.05.2016, doch leider noch keine Antwort erhalten. Ich würde mich über eine Antwort von Ihnen freuen. Mit freundlichem Gruß Georg Skibba Botterbarg 4, 23715 Bosau

Mattern schrieb am 12.6.2016 um 09:31:39 ...

Ahnenforschung

Guten Morgen, ich suche um eine Familienchronik / Stammbaum über meine Familie zu erstellen, meine Vorfahren in Ostpreussen und Schlesien. Mein Vater wurde am 25.08 1924 in Plasswig oder Plasswich, Kreis Braunsberg in Ostpreussen geboren, er verstarb am 15.06.1992 in Celle. Seine Mutter, also meine Oma, hieß mit Vornamen Antonie oder Antonia und deren Schwester Friederike. Mein Grossvater, namens Mattern, war Lehrer an einem Gymnasium in Königsberg . Über meine Großeltern mütterlicherseits wohnhaft in Breslau,ist mir das Folgende bekannt :Grossvater - Kurt-Max Authenrieth geboren am 01.2.1892 in Berlin,verstorben am 12.01.1946 in Ziesar.Meine Grossmutter Helene Autenrieth geborene Wallensteiner, wurde am 25.01.1892 in Liegnitz geboren; sie verstarb am 19.04.1935 in Breslau.Aus dieser Ehe gingen 3 Kinder hervor : meine Mutter Dorothea Mattern geb.Authenrieth, Annemarie Meibohm geb.Authenrieth ( beide z.Zt.wohnhaft in Bremen ) und Ulrich Authenrieth, welche vor 3 Jahren in Cuxhafen verstarb.Meine Mutter wurde am 05.12.1925 in Breslau geboren.Wo kann ich Geburts- oder Sterbeurkunden, sowie weitere Informationen über meine Vorfahren bekommen? Für eine Antwort bedanke ich mich im voraus.

dubuy schrieb am 8.6.2016 um 09:09:41 ...

familie JUST KÖNIGSBERG

für Antwort ist mein E-Mail : jp-dubuy@wanadoo.fr

Bernhard Ostrzinski (Benutzer) schrieb am 24.5.2016 um 13:17:26 ...

Antwort an B. Meier

Ohne e-Mail Adresse von Ihnen kann ihre Frage leider nicht direkt beantwortet werde. Zum Zeitpunkt der Aufnahme von Gr. Koschlau in den Index war die Verlinkung in Ordnung. Es hat sich der Speicherort bei den polnischen Genealogen (von dort sind die Daten) geändert. Wir sind dabei die Verlinkung zu ändern und auf den neuen Lagerort zu verweisen. Bitte mich direkt anmailen unter, bernhardostrzinski@web.de, Gruß Bernhard Ostrzinski

B. Meier schrieb am 19.5.2016 um 09:32:12 ...

Meine Anfrage vom 01.05.16

Sehr geehrte Damen und Herren, warum wird meine Anfrage nicht beantwortet ? Mit freundlichen Grüßen B. Meier

Hans Gürtler schrieb am 7.12.2015 um 20:50:21 ...

Genealogie Ermland

Ich bewundere die Arbeit, die Sie mit der Online-Darstellung der Standesamtsbücher des Ermlandes gemacht haben. So habe ich einiges über die Familie meiner Frau (Sahlmann) gefunden. Leider ist die Kopie mit der rechten Maustaste nicht ohne weiteres möglich. Aber trotzdem- vielen Dank. Hans Gürtler

Hans-Lothar Kallnischkies, Wolfenbüttel schrieb am 13.11.2015 um 22:24:17 ...

StA-Nebenregister des Archivs Allenstein

Allen Beteiligten Dank und Anerkennung für die mühselige und selbstlose Arbeit

Barbara Trappe schrieb am 2.11.2015 um 18:15:35 ...

Dank für die großartige Arbeit

Mein ganz besonderes Dankeschön an Bernhard Ostrzinski und seine Mitstreiter! Ohne diese bequeme Möglichkeit, die im Staatsarchiv Allenstein lagernden Standesamtsbücher einzusehen, wäre mir nie der große Durchbruch (mit überraschenden Erkenntnissen) in meiner Familienforschung gelungen.

Horst kohls schrieb am 12.6.2015 um 08:06:59 ...

Web-Seite

Guten Morgen, Ihnen, hin und wieder bin ich in den Listen West-/Oststpreußen und Schlesien unterwegs. Jetzt interessiert mich weniger die Genelogie als das Programm, mit dem Sie Ihre Webseite gestaltet haben. Vielen Dank für Ihre unterstützenden Hinweise. Für heute noch einen angenehmen Tag. Mit freundlichen Grüßen Horst Kohls.

Vincent Marheineke schrieb am 29.7.2014 um 16:29:47 ...

Wort von Lob

Ich freue mich über diese Seite. Eine sehr gute Initiative! Ein grosser Teil meiner Vorfahren kommen aus Ostpreussen (Familie Hahn, Ross, Tyrann, Steinke, Brackau, usw.). Falls gewünscht helfe ich gerne mit! Schöne Grüsse aus Holland

Silke Schieske schrieb am 29.6.2014 um 17:53:12 ...

Karteiakte Franz Andreas Lieder

Hallo, Vorab ein herzliches Dankeschön an alle die an dieser Seite mitgewirkt haben. Es ist sagenhaft, das ich nach solanger Zeit gerade bei Ihnen meine Ururgroßeltern finde. Aber mir ist in ihrer Datenbank ein Fehler aufgefallen, den ich Ihnen gern berichtigt mitteilen möchte. Zu den Kindern von Franz Andreas Lieder ist der Sterbeeintrag zu Sohn Franz Lieder * 26.Oktober 1886 Pangritz Kolonie und + 04.09.1920 ein Fehler unterlaufen. Franz Lieder war mein Urgroßvater und ist lt. mir vorliegender Sterbeurkunde am 22.September 1930 in Elbing verstorben. Angezeigt wurde der Tod von seiner Ehefrau Rosa Lieder geb. Heymann. Mit freundl. Grüßen Silke Schieske

Günter Kerssebaum schrieb am 28.6.2014 um 14:51:23 ...

Ahnenreihe "Jochim" aus Groß Steinort

Ich finde es einfach toll, dass sich Kräfte gefunden haben, die Datenbank "Günter Mauter" komplett und aufbereitet ins Netz zu stellen dank Zustimmung der Erben und Nachkommen. Ich bedauere sehr, dass Günter Mauters Lebensuhr aufgehört hat zu schlagen. Er fehlt uns allen wohl sehr. Die Zeit enteilt mit Riesenschritten und Zeitzeugen und Informanten verschwinden von der Bildfläche. Schriftlich niedergelegte "Datensätze" können nur ein Teilbild der Vergangenheit vermitteln.

Reiner Perlbach schrieb am 9.5.2014 um 20:44:36 ...

Benützung der Online Datenbank

Ich habe bei dem gesuchten FN eine Reihe Hinweise auf Fundstellen bekommen. Es sind dies die Listen von Möller und Quassowski. Kann ich diese Adressen nun in der online Datenbank aufrufen und wie? Mfg Reiner Perlbach

Siegfried Meding schrieb am 25.4.2014 um 13:13:39 ...

Personensuche

Ich suche Hinweise auf: Gottlieb Gregorowius, der von ca.1790 - ca.1860 in Ostpreussen gelebt hat.

ulrike homa schrieb am 20.4.2014 um 15:54:17 ...

suche nach der famielen chronik von fritz bleßmann

hallo ,habe nach dem Tod meiner mutter unterlagen meines leiblichen vaters gefunden.leider habe ich nur sehr wenig Infos,da sich meine Eltern 19 64 scheiden ließen. seid vielen jahren versuche ich etwas über meine Familie väterlicher seits in Erfahrung zu bringen .mein vater Ludwig Friederich bleßmann ,wurde 1918 in bittehnen geboren.er ist bei seinen Großeltern aufgewachsen.der Name schablowsky, im zusammenhang, mit einer Ziegelei, muß wohl eine gewichtige rolle gespielt haben .es ist alles sehr verworren ,daher meine große bitte an sie., mir hoffentlich bei meiner suche helfen zu können.ich bin gesundheitlich leider sehr angeschlagen und wünsche mir nichts mehr ,als in meinem leben ,doch noch zu erfahren ,wer ich bin und wer meine familie war oder ist.

Regina Dützmann schrieb am 19.4.2014 um 22:21:04 ...

Familienchronik

Ich habe einige Jahre mit Herrn Mauter zusammen gearbeitet und ihm meine Daten der Familie Kuhn (Chronik eines Schulzenhofes hat Herr Mauter von mir kopiert bekommen) geliefert. Herr Mauter hatte meine Familienchronik fast fertig : meine Eltern Kuhn und Schiek und wir haben schon über den Druck gesprochen. Herr Mauter hat viele Vernetzungen unserer Familie in den Dörfern auf der Elbinger Höh gefunden. Es würde mich freuen, wenn meine Daten nicht verloren sind. Am PC hatte er mir schon alles gezeigt. Können Sie mir mitteilen, ob es die Möglichkeit gibt, daß ich die Datenzusammenstellung von Herrn Mauter über Sie erhalte. Es fehlten noch einige Daten müttelricher Seits von Döring. Ich würde mich freuen von Ihnen zu hören. Mit herzlichen Grüssen von Regina Dützmann geb. Kuhn aus Elbing Junkerstr. 60 - bin Mitglied des Pagritz-Clubs

Slawomir Potecki schrieb am 18.3.2014 um 13:47:07 ...

Cadinen

Hallo in die Forum Gemeinde. Cadinen wurde vor ein paar Wochen im ganzem ( ca. 150ha.) verkauft an einem Invedstor aus Danzig. Er moechte das gesamte Cadinenanwesen getreu restaurierren. Da ich bin der Tischlermeister der die holzarbeiten ausfueren soll, habe ich eine frage an Euch. Brauche Hilfe als Bilder von Cadinen, aber die die nicht zur Zeit in Internet sind. als erstes soll ich die grosse Scheune " retten ". Vieleicht kann jemand mir helfen. Bitte. Slawek

Heinz Dobrick schrieb am 1.3.2014 um 11:52:39 ...

Kartei Mauter

Ich möchte dem vffow großes Lob aussprechen, daß er die Kartei Mauter für den allgemeinen Gebrauch aufgearbeitet hat und ins Internet gesetzt hat.Ich hatte schon Angst das nach dem Tode von Mauter die ganzen Daten verloren gingen. Ich habe Jahrelang mit Herr Mauter zusammengearbeitet und weiß was es heißt 60 000 Personendaten zusamenzutragen. Vielen Dank dem Verein für die Mühe.

Gabriele Fink, geb. Bergers schrieb am 24.2.2014 um 18:56:40 ...

Suche nach Hippler und Bergers

Herzlichen Dank für Ihre Mühen, ich habe tatsächlich einige Urkunden über meine Großeltern Hippler in Allenstein gefunden, freut mich sehr.

Bruhn schrieb am 30.11.2013 um 22:04:40 ...

Postsekretär Kehrer

Hallo, vielen Dank für die Einsichtname. So habe ich doch wieder eine Bestätigung gefunden, dass mein UrUrgroßvater Arthur Max Kehrer, geb. in Königsberg, auch dort bei der Post angefangen hat. Er ist später Postsekretär in Bromberg gewesen. Herzl. Grüße Renate Bruhn

Gast schrieb am 1.5.2013 um 11:51:49 ...

Kirchenbücher Ostrokollen

Dank an alle Beteiligten. Eine großartige Leistung!

Siegfried Meier (Admin) schrieb am 5.3.2012 um 20:38:50 ...

Gesamtregister der Publikationen des VFFOW

Das Gesamtverzeichnis der Personen- und der Ortsnamen in der Datenbank bedarf noch einer weiteren Bearbeitung. Die Suchfunktion wird noch verfeinert und ergänzt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß dies alles nicht auf einen Tag fertig sein kann. Ich arbeite daran. Hinweise was Sie als Benutzer gerne berücksichtig haben möchten, nehme ich gerne entgegen. Antworten Sie bitte an die Mail-Adresse, die im Impressum für den Buchverkauf angegeben ist.

Winfried Lyszio (Benutzer) schrieb am 7.10.2011 um 14:07:58 ...

Online-Datenbanken

Ich freue mich, dass es inzwischen unter dem Dach der VFFOW solche Online-Datenbanken gibt, durch die die Möglichkeit von Daten-Recherchen um ein Vielfaches erweitert und vereinfacht wird. Dieser Dank geht auch an die Initiative von Frau & Herrn Meier, die diese Möglichkeiten geschaffen haben. Bisher fand der entsprechende Hinweis auf eine privat existierende Datenbank im VFFOW-Bereich "Private Karteien" nur wenig Anklang, obwohl z.B. der Hinweis auf meine DB in dieser Rubrik schon seit ca. 1,5 Jahren existiert. Ich würde mich freuen wenn alle Online-Datenbanken ein positives Echo finden würden und erfolgreich genutzt werden können, damit der enorme ehrenamtliche Arbeitsaufwand, der mit der Erstellung solcher Datenbanken einher geht, seine Früchte trägt. Viel Spaß beim Nutzen der DBs Winfried Lyszio

Wilhelm Kranz schrieb am 2.10.2011 um 12:41:40 ...

Nicolaus

Das war eine Überraschung und Freude, meinen Schwiegervater Ottomar Emil Nicolaus, den ich nie kennengelernt habe, in der Postler-Datenbank zu finden. Da die Familienunterlagen 1945 in Danzig verlorengegangen sind, habe ich erst jetzt genauere Berufdaten aus dieser wunderbaren Datenbank entnehmen können. Herzlichen Dank allen, die daran mitgewirkt haben! Wilhelm Kranz.

Siegfried Meier (Admin) schrieb am 1.5.2011 um 11:21:26 ...

Nachricht von Ernst am 28.4.2011

Lieber Ernst, wenn etwas fehlt, gebe bitte die entsprechenden Daten mit Quellenangabe an, damit diese Daten in der Datenbank nachgetragen werden können.

Ernst schrieb am 28.4.2011 um 22:22:39 ...

Fehlen

Das ist sehr gut gemacht! Ich vermisse in der datei meine Ur-Oma Maria Akarat, wohnte in Pilkallen Kreis Schloßberg bis ca. 1944!

Michaela Meier (Admin) schrieb am 13.3.2011 um 11:30:10 ...

2 Verbesserungen

Die bisher unter "?" geführten Eintragungen haben nun Namen, und die Namen selbst werden nun primär nach dem Nachnamen sortiert.

Siegfried schrieb am 12.3.2011 um 11:29:20 ...

Thoma

Hier Die Antwort von Herrn Dr. Vogelsang: Die Ursache im Fehlen des betreffenden Quellenmaterials bzw. ihrer Nicht-Zugänglichkeit. Das ist besonders der Fall für die Personalia in den OPD-Bezirken Danzig,Gumbinnen, Marienwerder, aber auch Königsberg und macht sich besonders bemerkbar beim einfachen Dienst. Ich hatte die Unvollständigkeit auch im Vorwort erwähnt. So werden solche Monita weiterhin zu erwarten sein.

Meerwaldt schrieb am 12.3.2011 um 09:46:43 ...

Datenbank

Sehr schön diese Datenbank. Hat mich jetzt schon 2 mir unbekannte Mehrwald gegeben. Diese Art "neue" Bekanntgebungen haben eine Mehrwert für die Verein. Mach so weiter. Bravo. Ko Meerwaldt

Ein Gast schrieb am 11.3.2011 um 20:27:46 ...

Ich bin Mitglied im VFFOW und freue mich, dass eine solche mühevolle Arbeit dem Verein zur Verfügung gestellt wurde und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. Dem Verfasser vielen Dank !

Gerd schrieb am 11.3.2011 um 14:36:59 ...

Thoms

Das ist alles sehr gut gemacht! Ich vermisse in der Datei meine Postler Julius Thoms und Adolf Thoms, Wohnung im Beamtenhaus in Thulpörschken Kreis Wehlau.

Siegfried Meier (Admin) schrieb am 9.3.2011 um 19:13:36 ...

Kleinigkeiten

Die Suchfunktionen funktionieren, wenn Du vorher aus Suchliste das markierst, nach was Du suchen möchtes. Ja, das ist so bewusst formuliert, damit keine Spamer-Automaten das auslesen können.

Ute schrieb am 9.3.2011 um 09:45:44 ...

Kleinigkeiten

Hallo, sieht doch gut aus. Suchen geht aber noch nicht wirklich, oder? Hier unten bei Anti-Spam steht die verkehrte Reihenfolge zur Eingabe der Zeichen "...das vierte und dritte....". Oder habt ihr das bewusst so formuliert?

Siegfried Meier (Admin) schrieb am 7.3.2011 um 21:21:18 ...

Willkommen ...

... in unserem Gästebuch